Friday, June 16, 2017

"Da muss man erstmal drauf kommen!"

Bin absolut begeistert von der jüngsten Sendung von Noltis New Rose Radio, der laufenden Nummer 715! Zu hören gibt es diesmal rund zwanzig Punk-Songs mit deutschen Texten, die Coverversionen von englischen oder amerikanischen Punk-Klassikern sind. Absolut großartig ausgewählt, manches kannte ich, manches nicht, manches habe ich irgendwo auf einer alten Platte oder CD...
"Harry May" wird zu "Erster Mai", "We are 138" wird zu "Pico bello", "Hermsdorf Boys" statt "Hersham Boys", "Guns of Brixton" wird auf Bayrisch zu "Bleede Schicksn". 
Und der absolute Knaller ist das letzte Stück, das mir zuvor noch völlig unbekannt war. Die österreichische Band DER EISERNE VORHANG coverte bereits 1981 "Making plans for Nigel" von XTC mit deutschem Text. Neulich las ich in einer Rezension über ein Austro-Pop-Album, österreichische Texte beschäftigten sich besonders gern "mit allem Vergänglichen"... So auch dieses schließlich Tod-traurige Lied, das es hier auf YouTube anzuhören gibt: Der Eiserne Vorhang - Franzi.
Jede New Rose-Sendung kann man sich übrigens auch als mp3 runterziehen: auf http://www.new-rose.de/, dort mit rechter Maustaste auf "Download" und "Ziel speichern unter". Diese Sendung ist ein absolutes Meisterstück!

Labels: ,

0 Comments:

Post a Comment

<< Home