Thursday, March 22, 2018

Fluch-treppe

Original nochmal umgekehrt um zu gucken, ob ich richtig gesehen habe... "Fluch-treppe"?! Ich achte auf sowas, mir fällt sowas auf, ich habe einen Blick für sowas. Nicht erst, seitdem ich neulich mit zwei Freunden das Buchstabenmuseum besucht habe. Und dort ein wunderbares Buch namens Vanishing Berlin. Dokumente des Übergangs. Fotografien 2009-2016 erstehen konnte. "Verschwindendes Berlin". Auch dort übrigens die jüngst abgefeierte "Imbiss-Oase" dokumentiert.
Aber erst seit Anfang diesen Jahres komme ich an der "Fluch-treppe" (was für eine saubere, präzise Arbeit!) vorbei. Zum Jahresbeginn musste ich mir nämlich eine neue (Teil-) Strecke zur Arbeit suchen, da die Charité einen Durchgang durch ihr Gelände geschlossen hat. Hat sich inzwischen aber wieder ganz gut reguliert.

Labels: , ,

0 Comments:

Post a Comment

<< Home